Die Wände flüstern

„Ruhig, ruhig“ flüstert mir die Häuserwand zu. „Langsam“ höre ich den Boden wispern. Das Rennen ist so lange schon ein Teil von mir, dass es völlig normal ist. Es ist stressig und doch immer mit dabei. Meine Muskeln und Beine sind müde, die Schultern und…

Connected

  Als stärkste Sehnsucht und größter Schmerz. Mit Allem und sich selbst. Connected. Einfach so. In die Leere eingetaucht und im Vollen geschwommen. Mit Tränen und Lachen in einem Atemzug. In jedem von uns die ganze Zeit. Wer wagt den Sprung? Und lässt sich reinfallen.

Sprache

Deine Finger finden meine immer wieder. Und ich beobachte dich wenn du dich bückst. Und wie du deinen Arsch dabei nach hinten streckst. Wie du dich konzentrierst und nach oben schaust. Abstand hälst der keinen Sinn macht. Abstand der sich unpassend anfühlt. Nur jeder fühlt…

Home

Zuhause. Das scheint, ist etwas so Normales. Und doch ist es etwas ganz Besonderes. Egal, ob ich in mir, in meinem Körper, in meinem Empfinden, meinen Gefühlen und Gedanken zuhause bin oder ob ich mich in meiner Wohnung, meiner Stadt und Straße, bei meiner Familie,…

Gestalten

Wie kann ein Traum oder Wunsch, eine Idee oder Phantasie wirklich und real werden? Anfassbar, spürbar, mit all seinen Konsequenzen? Nicht mehr versteckt im Herz, im Bauch oder im Kopf? Und ich meine nicht die Zufälle wenn es aus einem unerklärlichen Grund flutscht und sich…

Dschungel

BERLIN Die Tigerin lief durch die Straßen. Alleine und atmend. Mit der Luft verbunden und die Füße leicht auf dem Asphalt. Überall Beton und ganz manchmal kleine grüne Streifen von Erde. Die Kreuzung am Alexanderplatz ist gut zum Aufatmen und Ausdehnen. Viel Raum in alle…

Offen

Kaltes Sonnenlicht scheint auf das Haus. Es steht ein bisschen verloren neben dem Nordbahnhof. Komische Gegend da. Eine offene Schönheit. Eine der Stellen in Berlin, die noch nicht fertig sind. Einfach nur dasitzen und anschauen wie sich das Licht anfühlt. Was für ein Luxus in…

Über Hingabe

Es ist etwas zauberhaftes daran. Etwas das ganz weich überall eindringt so dass die Gewalt davon gar nicht spürbar ist. Eine Zusage an das Leben in unterschiedlichen Formen. Uralt und nie vergessen. Sich wirklich auf etwas einlassen ist eine große Sehnsucht von vielen Menschen. Sich…

Paradoxe Realität

GEWALT In Afrika, Syrien, in der Ukraine, in Paris, auf dem Alexanderplatz, in Kreuzberg, im Cafe unten, zwischen Menschen auf der Straße, in deinem Blick, in deiner Art zu kochen oder U-Bahn zu fahren. Wie du unter der Dusche stehst und dich abschrubbst oder dir…