Schlagwort: Lernen

Wasser

Glasklar. Eine Scheibe die nicht geputzt ist. Eine Scheibe wie eine Welle im Ozean. Voller Bewegung und Untergang. Aufs Neue. Ich lass mich mitnehmen. Aufs Neue. Lass mich berühren. Immerzu. Und es bringt mich an Land. Angespült mit Erfahrung, mit Erkenntnis und mit Dankbarkeit. Ein…

Zeit und Gold

Wie aus Zeit Gold wird PASSIV: Das Nichtausführen von Handlungen Schrift spielte bei den Aborigines keine Rolle. Alles wurde mündlich überliefert. Und körperlich. In Form von Tänzen, Theater, Pantomime, Körperbemalungen und Musik. Legenden der Aborigines sagen, die Welt wurde ins Leben gesungen. Musik, dieses Medium…

Sehnsucht

Nachts in einer Bar mit Freundinnen. Was wünschen wir uns? Wovon träumen wir? Was möchten wir als nächstes tun? Was suchen wir? Suchen wir etwas? Vermissen. Sehnsucht. Oft unbestimmt. Eine Essenz in jedem von uns. Wieder Seele. Sie sucht indem sie lernt. Was wollen wir…

Miracle

Entwickeln sich Qualitäten in unserer Welt und Wahrnehmung aus dem Prinzip der Dualität heraus? Da momentan noch alles diesem Prinzip unterliegt, lautet die Antwort darauf wahrscheinlich ja. Gut beschrieben im Kybalion, laut Wikipedia dem „populären Buch unter Esoterikern und Okkultisten“. In diesem Buch werden hermetische…

Music, my love part 2

Meine tiefe Liebe zur Musik hat mich doch überrascht. Hab immer wieder geweint vor so viel Schönheit. Vor Dankbarkeit, dass jemand sich so ausdrückt und sein Inneres teilt. Voll Vertrauen. Mein Brustkorb hat vibriert und ist gewachsen. So hab ich mich ausgedrückt. Mit tiefer Berührbarkeit.…

Knospen und Geheimnisse

Meine Tochter ist im Winter 11 Jahre geworden. Sie ist immer noch kindlich und verspielt und ich finde das ganz schön. Immer wieder erzählt sie mir jedoch von „Denen“. Und dass „Die“ weh tun. Dass sie wegen „Denen“ eben nicht auf dem Bauch liegen konnte.…

Jarvis Cocker

Jarvis war der einzige Mensch der mich bisher auf ein Festival bekommen hat. Zur Lorelei, ein Rockfestival. In den 90ern. Ich war da nur wegen Pulp und Jarvis Cocker. Er war unfreundlich und hatte weiße Schuhe an. Hat so nebenbei einen Mikroständer kaputt gemacht. Um…